Gamings Kochecke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute gabs a Linsensupperl! :pompom:



      zwecks pflanzlichem Eiweiß und so -- man soll ja pro Kilogramm Körpergewicht 1,5g Eiweiß zu sich nehmen - manche sagen 0,8g, andere gleich 2g - ach was weiß ich, is ma a wurscht! Na net wirklich, die ess ich nämlich nu wirklich net.



      Aber zum Linsensupperl:
      Mit Öl kann man da jetzt net soooo geizig sein, weil sonst schmeckts ja echt nimmer. :Heiligenschein:
      Also 20ml Öl in den Topp und 2 Zwiebeln und Knobi drin anschwitzen.
      Aber man braucht da ein wenig Bums wenns bloß a Supperl gibt, also ein wenig Vollrohrzucker mit anbraten zum karamelisieren.
      Nebenbei Pastinaken und Möhren kleinschneiden (die Weicheier schälen die Dinger :untermTisch: ).
      Wenns dann schön duftet und braun wird kommt das Wurzelgemüse mit dazu und 150g Berglinsen.
      Kurz weiterschwitzen und mit kochendem Wasser (nimmste Wasserkocher) aufgießen und 2 Brühwürfel dazu.
      Jetzt tu ich noch ein paar TK Erbsen dazu, zwecks da Farbe und a halbe Tomaten, zwecks´n Geschmack. ;-)
      Kochen lassen bis die Linsen weich sdan- dauert scho a halbe Stund.
      Abschmecken noch mit Salz und Oregano (Pfeffer vertrag i net, kannst aber nehmen)


      Und heute hat sich meine App gefreut - 2 fette Teller davon und hinter her an Hafermilch-Kaba nachgschwappt und ich hab erst 700 Kalorien heut gefuttert - :Kaffeegirl: abgesehen von dem halben Apfel und den 3 Paranüssen die ich am Segelflugplatz aus der Taschn zarrt hab und in mei Goschn neigschom hob. :weißeFahne2:


      Da is heute abend das große Fressen angesagt - schließlich müssen 1000 Kalorien noch unter die Leute! :jogging: :Prost:
      Also SERVUS
      Sandra