Geschenketipps + Bastelideen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :moin: putzig

      die sind ja super, mit dem Thema häckeln stehe ich etwas auf Kriegsfuß, ich habe gerade mal eine Tasche hinbekommen, aber das ist ja auch super einfach.
      Zu meinem Geburtstag habe ich eine gehäckelte Eule von einer Bekannten bekommen :durchdrehen:
      Ich stricke lieber , zur Zeit arbeite ich an einer Mütze mit Halbpatentmuster.

      LG bigMa
    • bigMama schrieb:

      :moin: putzig

      die sind ja super, mit dem Thema häckeln stehe ich etwas auf Kriegsfuß, ich habe gerade mal eine Tasche hinbekommen, aber das ist ja auch super einfach.
      Zu meinem Geburtstag habe ich eine gehäckelte Eule von einer Bekannten bekommen :durchdrehen:
      Ich stricke lieber , zur Zeit arbeite ich an einer Mütze mit Halbpatentmuster.

      LG bigMa
      hallo big mama,
      eine tasche toll ,ja wär auch mal eine idee für mich am besten so für kinder denke so an hello kitty tasche
      habe ein paar tiere dieses jahr zu helloween an die kinder geschenkt :)die fanden es toll ,zum nikolaus bekommt mein enkel ein häkeltier der mag nix süsses
      stricken tuh ich auch manchmal aber nur dicke socken und bettsocken mütze bekomm ich nicht hin :)
      lg putzig
    • Pummelfee schrieb:

      :hello2: putzig
      Is ja mal total irre,sieht alles supi Klasse aus.Hab geschaut,mit Vergrösserung,was mir wohl am besten gefallen würde.Nix. :keineAhnung:
      Es gefällt mir alles ausnahmslos supi. :thumpup:
      Die Leckerreien sehen auch so zum direkt reinbeissen echt aus. :Hunger:
      Toll,wer so etwas kann. :thumpup:
      LG Pummelfee :Kaffeegirl:
      hallo pummelfee,
      danke für dein lob ja die leckerein mach ich aus reste ,mache noch mehr und möchte sie dann wen es keiner kauft an eine kita für den kaufmannsladen verschenken ich find es gut da es ein leises spiielzeug ist wen es runterfallen tut :)
      es sieht schwer aus ist aber einfach.
      lg putzig
    • putzig schrieb:

      wen es keiner kauft an eine kita für den kaufmannsladen verschenken
      Die Idee finde ich richtig toll. Was vielleicht auch noch gut ankäme, wenn du dich vorher erkundigst, ob sie in der Kita nen Weihnachtsbasar machen. Du könntest dann alles was du möchest für den Basar spenden, dann bekäme die Kita noch ein bißchen Geld in die Kasse. Viele Kitas werden ja heute durch Privatleute finanziert und sind auf jede Hilfe angewiesen, weil sie kurz vor der Schließung stehen. Der Erlös käme ja dann auch den Kindern zu Gute.

      Sowas ähnliches mache ich auch, allerdings fürs Tierheim. Freunde, Kollegen, Bekannte und Nachbarn sammeln das ganze Jahr über Wolldecken, Futterdosen und sämtliche andere gut erhaltene Gegenstände wie z. B. Vasen, Figuren und alles was man so in den Schränken übrig hat, auch Selbstgebasteltes, was wir im Tierheim abgeben.
      Vor Weihnachten hat unser Tierheim immer 5 Tage lang einen kostenlosen Stand auf dem Weihnachtsmarkt, wo diese gespendeten Dinge verkauft werden. Die Resonanz ist jedes Mal super.
      Vor allem, weil es sich dabei um einen Sozialstand der Stadt handelt, der ausschließlich für bedürftige Vereine und Organisationen zu Verfügung steht. Daher erstehen keinerlei Kosten und damit möglichst viele ihren Nutzen davon haben, ist eben nach 5 Tagen wechsel für die nächste gute Sache.
      Könnte mir sehr gut vorstellen, daß deine Sachen auf einem Basar super verkauft würden.

      LG. Marie :knuddeln:

      Id: 52344229
    • Mariechen2062 schrieb:

      putzig schrieb:

      wen es keiner kauft an eine kita für den kaufmannsladen verschenken
      Die Idee finde ich richtig toll. Was vielleicht auch noch gut ankäme, wenn du dich vorher erkundigst, ob sie in der Kita nen Weihnachtsbasar machen. Du könntest dann alles was du möchest für den Basar spenden, dann bekäme die Kita noch ein bißchen Geld in die Kasse. Viele Kitas werden ja heute durch Privatleute finanziert und sind auf jede Hilfe angewiesen, weil sie kurz vor der Schließung stehen. Der Erlös käme ja dann auch den Kindern zu Gute.
      Sowas ähnliches mache ich auch, allerdings fürs Tierheim. Freunde, Kollegen, Bekannte und Nachbarn sammeln das ganze Jahr über Wolldecken, Futterdosen und sämtliche andere gut erhaltene Gegenstände wie z. B. Vasen, Figuren und alles was man so in den Schränken übrig hat, auch Selbstgebasteltes, was wir im Tierheim abgeben.
      Vor Weihnachten hat unser Tierheim immer 5 Tage lang einen kostenlosen Stand auf dem Weihnachtsmarkt, wo diese gespendeten Dinge verkauft werden. Die Resonanz ist jedes Mal super.
      Vor allem, weil es sich dabei um einen Sozialstand der Stadt handelt, der ausschließlich für bedürftige Vereine und Organisationen zu Verfügung steht. Daher erstehen keinerlei Kosten und damit möglichst viele ihren Nutzen davon haben, ist eben nach 5 Tagen wechsel für die nächste gute Sache.
      Könnte mir sehr gut vorstellen, daß deine Sachen auf einem Basar super verkauft würden.

      LG. Marie :knuddeln:
      hallo mariechen,
      danke für die super vorschläge find ich echt toll :) so werd ich es machen :durchdrehen: :Rodeln:
    • WENN-Buch

      Ich habe zur Hochzeit meiner Freundin ein " WENN-Buch" gebastelt. Kann man auch prima zum Geburtstag verschenken. Für alle, die sowas nicht kennen, oder Lust haben, das nachzumachen, stelle ich mal ein paar Seiten hier ein.
      Da kommen einfach nur Dinge rein, die zum alltäglichen Leben nützlich sind. Darf auch ruhig mal was Zweideutiges sein, um das Ganze lustig zu gestalten. Allerdings müßen die Gegenstände flach sein, damit das Buch nicht zu dick wird.
      Ich habe jede Seite auf weißem Tonkarton gestaltet. die Beschriftung und Bildchen aufgedruckt und die passenden Gegenstände aufgeklebt, dann in einen DIN A4 Ordner geheftet. Man kann aber auch farbiges, buntes Papier, Tonkarton nehmen ... und den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.
      Deckblatt

      Fotos von ihren Katzen + Tüte Futter aufgeklebt





      Buntstifte aufgeklebt...

      Pflaster aufgekebt...

      Wollfaden aufgeklebt...

      Wenn ihr mal erkältet seid... Tütchen Zitronenee + Tempotuch aufkleben
      Wenn ihr mal Hunger habt... Tütensuppe aufkleben
      Wenn euch mal der Durchblick fehlt... Brillenputztuch aufkleben
      Wenn euch mal die Worte fehlen... Tüte Buchstabensuppe aufkleben
      Wenn ihr am morgen nicht wach werdet... Tütchen löslichen Kaffee aufkleben
      Wenn euch mal die Würze des Lebens fehlt... Tütchen Pfeffer und Salz aufkleben ( gibts kostenlos im Imbis)
      Wenn ihr mal Spaß ohne Folgen haben wollt.. Ko xxxxxxx m aufkleben :-))
      Wenn ihr mal Langeweile habt... Rätsel aufdrucken
      usw...
      Insgesamt habe ich 45 verschiede Seiten, die ich hier ja nicht alle zeigen kann.
      Habe die Dateien alle abgespeichert und wenn jemand kreative Hilfe beim nachbasteln braucht, dürft ihr mich gerne ansprechen

      LG. Marie :tschüß alle:

      Id: 52344229

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mariechen2062 ()