Droprate steigern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Droprate steigern

      Hallo meine Lieben! :Biene:

      Wollte euch mal meinen heutigen Vergleich zwischen meiner Hauptfarm und einer Nebenfarm aufzeigen, da ich schon länger der Meinung bin, das meine Droprate auf meiner HF im Vergleich ziemlich schlecht ist. :weißeFahne2:
      Hier mal die Gegenüberstellung:


      _______________________________________________
      Nebenfarm Level 93

      Heutige Ernte ab 14 Uhr Eventbeginn

      Hauptacker: alles Zuckerbäume
      Wilde Wiese: alles Salzbäume und 5 Mammutbäume
      Waldlichtung: alles Apfel XXL
      Insel: alles normale Meertraubenbäume
      Regenwald: alles normale Schraubpalmenbäume
      10 Zauberbäume

      BdW Pokale eingezahlt auf 29%
      nur 1 Haustier mit 5 % mehr EP geerntet
      keine Howies
      keine HWP

      Ergebnis:
      198 Liebesgedichte
      137 rosa Geschenkbänder
      126 herzf. Backformen
      _______________________________________________________


      hier nun meine Hauptfarm in Level 96

      Heutige Ernte ab 14 Uhr Eventbeginn

      Hauptacker:
      20 pinke Ställe, 8 Mammutbäume, 16 hohe rote Ställe, 26 XXL Mispel
      Wilde Wiese: 5 pinke Werkstuben, 8 Riesenställe, Rest hohe XXL Bäume ab 190 EP pro
      Waldlichtung: 10 hohe rote Werstuben, 10 hohe orange Ställe, Rest hohe XXL Bäume ab 190 EP pro
      Insel: 12 orange Stäbchen, 4 orange Bikini, 4 orange Teppich, Rest alles an gemischten XXL Bäumen
      Regenwald: 7 Erdnussquetschereien, 6 Papageienfederstationen, Rest alles an gemischten XXL Bäumen
      2 Zauberbäume

      BdW Pokale eingezahlt auf 30%
      5 Haustiere mit 50 % mehr EP geerntet
      4 Howies (von Wiese zu Wiese geschleppt)
      Ostermarmelade als HWP dazugenommen

      Ergebnis:

      193 Liebesgedichte
      145 rosa Geschenkbänder
      148 herzf. Backformen
      __________________________________________________________

      ich hab schon mal probiert als Eventvorbereitung Pflanzen (Nelken und Ingwer) auf Einerfeldern zu nehmen! Da ist meine Droprate erfahrungsgemäß noch schlechter
      als mit meinen hohen XXL Bäumen und meinen höchsten Ställen und Werkstuben, die ich dann übrigens so aufbaue, das sie genau um 14 Uhr alle fertig sind.



      Ich finde diese Droprate die ich heute auf meiner Hauptfarm hatte nicht mal schlecht, :erröten: aber der Vergleich ist meiner Meinung nach einfach schockierend. :strampel:
      Aber wenn ich das ganze Gedöhns mit Howies, HWP und Haustiere weglassen würde, dann hätte ich echt ganz schlechte Karten! :schnief:
      Was denkt ihr an was das liegen kann, das es auf der HF mit den ganzen Voraussetzungen genauso dropt mit auf der NF ohne diese ganzen Verbesserungen? :wundern:
      Wie habt ihr abgeschnitten?

      Liebe Grüße Sandra :rosaBrille:
    • Ich hatte mit KAC, Weiße Unschuld und Stollen
      bei insgesamt 50 Komfort Feldern mit Nelken, Rosen & Kaffee SD & Wasser (Keine Veredelung der Pflanzen)
      Ställen und einigen Bäumen

      87 Herzformen
      96 Bänder
      106 Liebesgedichte

      und das war mehr als früher in den Events am Anfang als ich eben noch nichts umgestellt hatte.

      Kräht der Maulwurf auf dem Dach
      liegt der Hahn vor Lachen flach... :totlachen:
    • Hallo Sandra,

      die Haustiere, die mehr EP bringen sowie die Ostermarmelade haben keinen Einfluss auf die Dropse.
      Lediglich die Howies sowie die Pokale. Zusätzlich noch die Baumrune, Premium und wenn mich nicht alles täuscht 2 Wolkenlinien. (ob es inzwischen mehr gibt, weiß ich grad net)

      Als Hauptgrund für das Ergebnis auf deiner Hauptfarm sehe ich die vielen Ställe. Hättest du dort, wie auf der NF hauptsächlich 20-Std.-Bäume aufgestellt, sähe das Ergebnis anders aus.

      Hier noch mal der Link Basiswissen Dropse

      Ich hatte dieses mal auf 3 Flächen Dinkel auf 1er-Feldern, auf der Insel eine Fläche XXL-Bäume und 1 Fläche mit Zitronengras auf KF.

      Aktiviert habe ich 2 Wolkenlinien, 18 Howies hin- und hergeschleppt. Habe die Lebende Legende und Premium.

      Ich hatte:
      ca. 310 Gedichte
      223 Backformen
      223 Bänder

      Liebe Güßee
      DanysFarm


      Edit meint noch, dass ich mit doppelter Baumernte noch mehr hätte rausschlagen können. Ich habe aber keine Lust immer alles umzubauen.
    • Huhu Dany :Blume1: - das ist sehr interessant und erstmal ganz lieben Dank! :pompom:

      Du denkst also, das man mit normalen 20 Stunden Bäumen mehr raushaun kann, als mit höherwertigen XXL Bäumen und Ställen? :aha:

      Muss mir gleich mal den Link dazu durchlesen - bin ja nimmer so fit als Erklärbär, sondern nur noch Tauschtante! :untermTisch: :untermTisch:

      Das aber doch höherwertige Pflanzen mit mehr EP auch mehr Dropse abgeben, als ein Feld voller Hafer ist aber doch eigentlich klar, deswegen hat doch dieses mehr an EP auch irgendwie einen Einfluss auf die Droprate. Oder seh ich das falsch? :öhm:

      ich geh mal lesen! :erröten:

      .. und die Wellensittich Schaukel is ja wohl der hammer - wolln wir die net in die Smilieliste reintun ? :Angeber:
    • Sandrasassa schrieb:

      Huhu Dany :Blume1: - das ist sehr interessant und erstmal ganz lieben Dank! :pompom:

      Das aber doch höherwertige Pflanzen mit mehr EP auch mehr Dropse abgeben, als ein Feld voller Hafer ist aber doch eigentlich klar, deswegen hat doch dieses mehr an EP auch irgendwie einen Einfluss auf die Droprate. Oder seh ich das falsch? :öhm:
      ich geh mal lesen! :erröten:
      Es geht net um die EP, auch wenn höherwertige Pflanzen mehr EP abwerfen. Also lass die EP mal aus*m Kopp :kichern: .
      Wichtig ist immer eine lange Grundlaufzeit, wie z.B. bei NelKen, Dinkel usw. sowie den Bäumen ohne Upgrade.

      Ich kopiere mal aus o.a. Link

      "Drop, Sonderfall Eventstart

      Bei Events ist es gut zum Start eine hohe Event-Drop-Ausbeute zu bekommen.
      Da ist einiges mit langen bzw. sehr langen Anbauzeiten zu erreichen.
      Ein Eventstart-Termin ist in der Regel schon frühzeitig bekannt, man kann also rechtzeitig auf allen Flächen entsprechende Langzeit-Produkte aufstellen/anpflanzen.
      Sehr beliebt sind die 20h-Bäume. Events starten in der Regel um 14:00 Uhr, also am Vortag bis spätestens 18:00 Uhr alle Flächen (auch die Insel !!) mit Bäume zupflastern (xxl-Bäume bringen weniger Dropse, da Anbauzeiten geringer sind). Bei den Dropsen macht es keinen Unterschied ob es sich um Walnussbäume oder Ahornbäume handelt, 20h bleiben 20h und nur das ist wichtig (EP, Level usw. spielen keine Rolle). Noch besser sind natürlich Mammutbäume, Werkstuben oder Komfortfelder mit Langzeitpflanzen (wegen der längeren Grundanbauzeit).

      Grundregel (Eventstart)- Frühzeitiges anpflanzen/aufstellen von Produkten mit langer Grundanbauzeit vor Eventbeginn bringt eine sehr gute Ausgangslage bei den benötigen Event-Dropsen."

      Liebe Grüße
      DanysFarm


      Edit meint noch, dass sie es dir überlässt ob du die Wellensittich-Schaukel in die Smiley-Liste aufnimmst oder net :grinsen:
    • Huhu Sandra

      Sorry, hab' jetzt nur quer gelesen aber das ist mir ins Auge gestochen.

      Sandrasassa schrieb:

      *schnipp*
      Das aber doch höherwertige Pflanzen mit mehr EP auch mehr Dropse abgeben, als ein Feld voller Hafer ist aber doch eigentlich klar, deswegen hat doch dieses mehr an EP auch irgendwie einen Einfluss auf die Droprate. Oder seh ich das falsch? :öhm:

      *schnapp*
      Mit den EPs hat das nix zu tun. Es ist hier nur die Laufzeit ausschlaggebend. Und da sind nun mal 20h-Bäume und Langzeitpflanzen das Beste :lächeln:

      LG
      Bluebbchen :elch:


      Ingame bluebbchen ID 26264580
    • ich hab jetzt den Link durchgeackert und ich bin total begeistert :handshaking:
      das nächste Mal verusch ich es jetzt mit den 20 Stunden Bäumen - ich bin ja platt - welche schlaue Wurschthaut hatn das eigentlich rausgebracht? :himmlisch2: :Blume3: :schämen: :tanzend: :erröten:
      da kann ich ja auch alles voller Pflaumenbäume haun :aha:

      dann müsste theoretisch die Baumwahl immer besser sein als Nelke -
      Komfortfelder kann man zwar noch länger bepflanzen aber da passen ja nur 44 Stück auf einen Acker, demzufolge müsste ein Acker mit 202 Bäumen grundsätzlich mehr bringen wenn ich das richtig interpretiere!

      I bin scho ganz gespannt aufs nächste mal - :Schaukelgirl:
    • Hallo Sandra,

      ganz ehrlich, das ärgert mich jetzt grade ein wenig.

      Warum?

      Weil ich dir das alles schon mal erklärt habe.
      Deine damalige Antwort auf meine Ausführungen: " Das glaube ich dir nicht, habe ich ja noch nie gehört."

      Auch den Link, über den du dich jetzt so sehr freust, hast du schon "bejubelt".
      Er steht hier im Forum.

      LG lex



      lexinator ID 46486073
      LG lex
    • lexinator schrieb:

      Hallo Sandra,

      ganz ehrlich, das ärgert mich jetzt grade ein wenig.

      Warum?

      Weil ich dir das alles schon mal erklärt habe.
      Deine damalige Antwort auf meine Ausführungen: " Das glaube ich dir nicht, habe ich ja noch nie gehört."

      Auch den Link, über den du dich jetzt so sehr freust, hast du schon "bejubelt".
      Er steht hier im Forum.

      LG lex
      Entschuldige mal Lex, also das ärgert mich jetzt!

      Ich kann mich gerade absolut nicht daran erinnern. Selbst wenn es so ist und ich vielleicht schon mal was darüber gesagt habe, es ist nicht mehr in meiner Erinnerung.

      Den Link habe ich gestern richtiggehend studiert und ich habe den Inhalt damals vielleicht nur geöffnet und aber mich nicht damit befasst.

      Deine Art und Weise wie Du dich aber nun dazu äußerst, stellt mich ja so hin, als wenn ich hier der Jammerlappen mit Null Plan bin.

      Du musst bitte entschuldigen, das es bei mir auch mal vorkommen kann, dass ich durch mein Hin und Her in verschiedenen Themen bei uns im Forum durchaus mal etwas vergessen kann!
      Es bleibt mir einfach nicht alles im Kopf. Sorry!
      Ich muss aber das jetzt mal raussuchen was ich damals "bejubelt" habe.

      Zumindest habe ich nun verstanden warum es auf meiner Farm schlechter dropt - Die Zeit ist das Entscheidenste.
      Die Kniffs und Tricks und das sonstige gute Wissen rund ums Spiel sind bei mir einfach nicht mehr so vertieft wie damals, und seit ich hier im Tauschbereich bin, hat sich der Fokus eh verlagert.

      Aber das ist hier kein Rechtfertigungspost bzw. Thema - grundsätzlich war die Neugier um die Droprate von anderen Usern und was ich verbessern könnte.

      Liebe Grüße Sandra
    • Beim nächsten Event mit Drops werde ich mich besser vorbereiten.
      Wenn es diesen Beitrag dann noch gibt, kann ich meine Ergebnisse auch gerne mitteilen.

      Eine Frage habe ich noch zum Howie-Umziehen. Wie läuft das ab?
      Ich stell mir das so vor. Als Beispiel nehme ich vier Howies.
      Pflanzen sind fertig.
      Vier Pflanzen von Hand ernten, Ackerboden abreißen, Howies hinstellen.
      Restliche Pflanzen mit Erntehelfer ernten.
      Howies abreißen, Ackerboden "auslegen" und neu bepflanzen.
      Auf die nächste Anbaufläche wechseln und alles von vorne.
      Spielername: kettenseger
      Spieler-ID: 5112543
    • kettenseger schrieb:

      Beim nächsten Event mit Drops werde ich mich besser vorbereiten.
      Wenn es diesen Beitrag dann noch gibt, kann ich meine Ergebnisse auch gerne mitteilen.

      Eine Frage habe ich noch zum Howie-Umziehen. Wie läuft das ab?
      Ich stell mir das so vor. Als Beispiel nehme ich vier Howies.
      Pflanzen sind fertig.
      Vier Pflanzen von Hand ernten, Ackerboden abreißen, Howies hinstellen.
      Restliche Pflanzen mit Erntehelfer ernten.
      Howies abreißen, Ackerboden "auslegen" und neu bepflanzen.
      Auf die nächste Anbaufläche wechseln und alles von vorne.
      :Hallo:

      Fast alles richtig!

      Nur nach jedem aufstellen der Howies solltest du die Farm aktualisieren
      oder wenigstens die Wiese einmal wechseln,
      bevor du mit EH erntest.
      Sonst nützen dir die Howies nichts

      Ist zwar ein wenig zeitaufwendig, aber es lohnt sich.

      LG Yoschi
    • kettenseger schrieb:

      Eine Frage habe ich noch zum Howie-Umziehen. Wie läuft das ab?
      Ich stell mir das so vor. Als Beispiel nehme ich vier Howies.
      Pflanzen sind fertig.
      Vier Pflanzen von Hand ernten, Ackerboden abreißen, Howies hinstellen.
      Restliche Pflanzen mit Erntehelfer ernten.
      Howies abreißen, Ackerboden "auslegen" und neu bepflanzen.
      Auf die nächste Anbaufläche wechseln und alles von vorne.
      kettenseger,

      ja, so läuft das ab. Allerdings lege ich meist ganz zum Schluss, also wenn ich alles abgeerntet habe, neuen Ackerboden aus und bepflanze ihn. Denn meist laufen ja die Eulen und 10 Min. Laufzeit sind recht knapp, zumindest bei meinen 18 Howies.

      Außerdem wechsel ich nachdem ich auf einem Acker die Howies aufgetellt habe noch auf einen anderen Acker, damit ich sicher sein kann, dass die Howies auch wirken. Also quasi Seite aktualisieren.

      Mein Ablauf:
      Haustiere aktivieren
      1. Fläche - entsprechende Menge TP von Hand ernten, Ackerboden abreißen, Howies aufstellen
      wechsel auf nächste Fläche. Dort mal schon die TP von Hand ernten, Ackerboden abreißen und zurück auf die 1. Fläche und TP mit EH ernten.
      Howies abreißen und auf 2. Fläche stellen, dann wieder auf die nächste Ackerfläche und dort wieder TP von Hand ernten usw.
      Wenn alle Wiesen/Äacker abgeerntet sind Ackerboden auf allen Flächen auffüllen und neu bepflanzen.

      Liebe Grüße
      DanysFarm


      Edit Yoschi war schneller :lächeln:
    • Der absolute Dropgarant ist die doppelte Baumernte zu Beginn eines Events.

      Allerdings geht das nur mit Premium.

      Ich habe diesmal dadurch schon zu Beginn die Hälfte aller benötigten Drops nur mit der Starternte erhalten.

      Zeitaufwendig ist hierbei das Mitschleppen der Howies, denn man muss nach jedem Wiesenwechsel erst in die Stadt und die Baumernte wieder ausschalten.

      Aber es lohnt sich. Ich habe durch das Mitschleppen der Howies beim letzten Event die doppelte Menge an Körben erhalten, als ohne das Mitschleppen.

      Klar kommt es hierbei auch auf die Menge der Howies an.

      Ich schlage vor, den Thread an die richtige Stelle zu verschieben.



      lexinator ID 46486073
      LG lex
    • lexinator schrieb:

      Der absolute Dropgarant ist die doppelte Baumernte zu Beginn eines Events.

      Allerdings geht das nur mit Premium.

      Ich habe diesmal dadurch schon zu Beginn die Hälfte aller benötigten Drops nur mit der Starternte erhalten.

      Zeitaufwendig ist hierbei das Mitschleppen der Howies, denn man muss nach jedem Wiesenwechsel erst in die Stadt und die Baumernte wieder ausschalten.

      Aber es lohnt sich. Ich habe durch das Mitschleppen der Howies beim letzten Event die doppelte Menge an Körben erhalten, als ohne das Mitschleppen.

      Klar kommt es hierbei auch auf die Menge der Howies an.

      Ich schlage vor, den Thread an die richtige Stelle zu verschieben.
      Lexi, mich würde dazu interessieren, wie du das mit den Howies handhabst. Lässt du von vorneherein die entsprechende Menge an Feldern frei, also unbepflanzt, für die Howies? Oder erntest du die entsprechende Menge an Bäumen vorab per Hand, reißt sie dann ab und stellst die Howies hin.

      Bei der 1. Variante dürfte man auf jeden Fall schneller fertig sein.

      Liebe Grüße
      DanysFarm
    • Bevor diese Stall-Drops vermehrt verlangt wurden, habe ich die Howies nicht mitgeschleppt, obwohl ich wusste, dass sie die Droprate erhöhen. Auf jeder Fläche hatte ich ein paar festgetackert. Es hat auch so immer gereicht.

      Stehen Ställe für Stalldrops, lasse ich die benötigten Felder am Rand frei.

      Bei den Bäumen entscheide ich danach, wie viele Drops gebraucht werden. Hat man nur 3-4 Howies, würde ich die Felder frei lassen, aber sind es mehr, muss man schon überlegen, ob man auf die Drops der freigelassenen Felder verzichten möchte.

      Hast du 20 Howies müsstest du 20 Felder/Fläche frei lassen. Das sind ca. 5-6 Drops/Fläche.

      So gehen nur die Drops der 2. Baumernte verloren, da diese ja nicht mehr wirken kann, bei den abgerissenen Bäumen.

      Bei TP-Pflanzen wird nix frei gelassen, denn die möchte ich immer schnell fertig haben.

      Generell schleppe ich die Howies nur mit, wenn die zusätzlichen Drops auch sinnvoll sind, wie bei den Körben. So bin ich auf über 1300 Körben gekommen.
      Bei normalen Dropanforderungen bin ich einfach zu bequem dazu.

      Eine Gefahr besteht allerdings, wenn man keine Felder frei lässt. Die Lücken machen darauf aufmerksam, dass da noch was zu tun ist.
      Hat man keine Lücken, kann es passieren, dass man in der Hektik ganz vergisst, die Howies aufzustellen. :kichern:



      lexinator ID 46486073
      LG lex
    • Frosch schrieb:

      Jedes Mal, wenn ich vor einem Event das mit der doppelten Baumernte nachlesen will (wegen der Zeiten) finde ich es nicht. Kann mir mal jemand sagen wo das steht?

      Ansonsten fände ich es gut, wenn dieses Thema nicht ins Archiv wandert!!!
      Keine Sorge Fröschlein. Dieses Thema wird nicht im Archiv landen.

      Hier ein Link ins Offi zur automatischenn / doppelten Baumernte (weiter unten im Beitrag).

      Vorraussetzung: Premiumaccount

      Liebe Grüße
      DanysFarm :Blume1: