Feenhafte Vollmondnacht-Event 18.10.-23.10.2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Feenhafte Vollmondnacht-Event 18.10.-23.10.2017

    :Fledi:
    Jo,nun wurden mal in der GK/Offi die bisher "gruseligen Gerüchte" in geteilt.
    Werd nu versuchen alles bissel auseinander zu fusseln und dann in den jeweiligen Thread einzuordnen.

    Auch im achten Monat der alten Römer
    öffnen sich erneut die Pforten des Ackers,
    der nur vom fahlen Vollmondlichte erhellet wird.


    Dann erheben sich seltsame Wesen in die Lüfte,
    geschmeidig, anmutig und kraftvoll zugleich.


    Ein Baum, der einst Donar geweiht
    und der mit seinem Namen
    an die Stunde der Geister erinnert,
    trägt die begehrte Frucht, die Labung verspricht.
    Heute habe ich mal etwas gewagt und meine eigene >>Kristallkugel<< zu Madame Starza geschleppt.
    Ich hatte die vage Hoffnung, dass sie vielleicht bisher noch unentdeckte Dinge aufdecken und sehen könnte.
    Natürlich erzählte ich ihr auch von Euren Wahrnehmungen, Entdeckungen und Vermutungen.


    Es ist kaum zu glauben, aber Madame Starza sah tatsächlich noch etwas mehr...



    Soeben habe ich mich mächtig erschrocken!
    Mein alter Spiegel scheint kaputt zu sein.
    Wie eingeforen zeigt er nur ein Bild
    und dieses sieht recht sonderbar aus.
    Ich meine Dinge wiederzuerkennen,
    die auch schon meine Kristallkugel zeigte
    und die Madame Starza in ihren Offenbarungen
    ebenfalls hoch beschwor...



    Grafik selbst erstellt unter Verwendung von in vorherigen Beiträgen belegten Bildern!


    Wenn ich mich nicht irre,
    erkenne ich einmal mehr einen deutlichen Hinweis auf den möglichen Zeitpunkt,
    wann die Dinge, die wir vorhergesagt bekamen, eintreffen werden...



    Das Bild in meinem Spiegel ist übrigens
    zwischenzeitlich etwas klarer geworden und vielleicht könnt ihr nun mehr
    erkennen als ich?
    Ich meine allerdings etwas zu sehen, womit wir praktisch allmonatlich konfrontiert werden...



    Das Bild in meinem Spiegel ist zwischenzeitlich wieder verschwunden und mein Spiegel ist nun wieder ein ganz normaler Spiegel.
    Doch unterhalb des Spiegels auf dem Boden lag nun ein merkwürdiger
    Zettel, der wundersamer Weise uns all die Dinge noch einmal zeigt, die
    wir bisher in Kristallkugel, Madame Starzas Erscheinungen und Spiegel
    entdeckt haben...





    • Womit werden die Feenkatzen gefüttert? (Handelt es sich dabei um ein Mühlenprodukt?)

    • Und wofür könnte der spezielle, aus Spinnenfarn und Sprühflaschen in der Mühle produzierte Dünger nützlich sein

    Ich fasse einmal zusammen, was bisher herausgefunden wurde:
    Es wird vermutlich ein Vollmond-Event auf uns zukommen, in dem wir Feenkatzen am Feldrand füttern sollen.
    In diesem Event werden wohl eine Event-Pflanze (Spinnenfarn) und eine Event-Drop (Sprühflasche) eine Rolle spielen.
    Daraus kann dann vermutlich in der Mühle ein spezieller Baumdünger hergestellt werden.
    Ein spezieller Gruselbaum (Mitternachtseiche) scheint in diesem Vollmond-Event ebenfalls eine Rolle zu spielen.
    Das Wachstum dieses Gruselbaums kann wohl mit dem speziellen Baumdünger aus der Mühle beschleunigt werden.
    Feenkatzen werden wir mit fruechte von miternachteiche fuettern?
    Im nachfolgenden Bild sind Eure bisherigen Erkenntnisse auch noch einmal zusammengefasst:


    Quelle:GK/Offi

    LG Pummelfee :Geist:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pummelfee ()


  • Vom Offi Orakel dann noch dies: :Augen:





    Meine Kugel brachte mir Neuigkeiten vorbei







    irgenwie bin ich da im falschen Film gelandet.







    Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen ?


    Und zwischendurch immer wieder ein paar Wiederholungen





    So richtig schlau werde ich aus den Bildern nicht.

    Könnt Ihr etwas damit anfangen ?

    Quelle:GK



    Es bleibt spannend ...


    Ist es richtig, dass wir in der feenhaften Vollmondnacht aus Spinnenfarn und Sprühflaschen in der Mühle den Schattendünger herstellen, mit dem die Mitternachtseiche zu mehr oder schnellerem Wachstum angeregt wird.
    Mit den Früchten der Mitternachtseiche können wir die Feenkatzen füttern.
    Quelle:GK

    LG Pummelfee :Mumie:

  • Auch hier gibt es "Neues Bildchen"



    Die Gerüchte um die gruseligen Veränderungen sind heute auch zur Facebook-Seite von Farmerama vorgedrungen:




    >>Quelle<<


    Der Text bedeutet in etwa:
    Wr haben von Gerüchten gehört, dass demnächst neue Dinge zur Vollmondnacht kommen werden.
    Könnt Ihr erraten, wekhe das sein werden?
    Den Antworten auf die Frage, welche Neuerungen aufuns zukommen
    werden, wird hier bereits schon recht intensiv nachgespürt. In diesem
    Zsammenhang kann das Bild, dass bei Facebook veröffentlicht wurde,
    vielleicht ganz interessant sein.
    Wer das Bild in der Originalgröße sehen möchte, sollte >>hier<< klicken. (>>Quelle<<)
    Quelle:GK/Offi

    LG Pummelfee :Suppekochen:

  • Dies wurde in der GK/Offi hinterlegt :Hexenfeuer:
    Manche Gerüchte scheinen sich nun zu verdichten und uns damit Gewissheit zu bringen...


    Die folgende Ankündigung konnte Farmerska Wyrocznia heute sehen:




    KLICK!


    Die folgende Kleinigkeit bestätigt diese Ankündigung offenbar:





    >>Quelle der Bilder<<
    Quelle:GK/Offi

    Hab das mal vergrössert und ich übersetze das frei,dass die Rezepte wohl käuflich zu erwerben sein werden.
    Ob mit EG,TG oder im besten Fall gegen Sternchen bleibt abzuwarten. :Geist1:

    LG Pummelfee :HalloweenErstaunt:

    Noch ein weiterer Post von kielius aus der GK.


    Ich denke, den Text können wir (bis auf die Überschrift)
    vernachlässigen, da er bisher auf allen vergleichbaren
    Vorabveröffentlichungen, die diesen NEWS-Hintergrund haben steht, also
    eher als Platzhalter gesehen werden sollte (in diesem Falle also kein
    "Lorem ipsum etc. ...")


    Die vier Rezepte, die rechts in der Ankündigung zu sehen sind, lassen
    sich vielleicht schon vier von den sieben Rezept-Ergebnissen (Pilzmaske, Kristallkugel, Purpurnektar, Hinrkohlquiche, Vampir-Serum, Tentakelkranz und Schleimpilzgelee), die ~Phoebe~ uns "verraten" hat, zuordnen?



    Quelle:GK/Offi
    Naja,liest sich ja dann so,alsdass nix is mit "half price"

    LG Pummelfee :HalloweenLächeln:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pummelfee ()

  • Und wieder ein sehr schickes Bildchen(zwar bissi unscharf teilweise :-) )aus der GK/Offi

    Heute hat mich mein Nachbar mit einen Bild überrascht









    wo das wohl aufgenommen ist ?



    Ein bischen unscharf ist es geworden.
    Quelle:

    Sieht son bissel Karmelita oder Eli-Weltreisemäßig aus.



    Ein neues Bild hat mir die Kugel heute gezeigt







    So ein ähnliches Bild war doch schon einmal da.



    Hier sieht man ein paar Details mehr.



    Findet ihr heraus welche und was dies bedeutet ?


    LG Pummelfee :Draculmaus:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pummelfee ()

  • :HalloweenLächeln:
    Hab das in Spanien gefunden:

    Dies sind wohl "neue" Gruselbäumchen

    Hmm,was das nu zu bedeuten hat?Keen Plan.Sieht ja nich wirklich nach Pflanzen aus.

    Quelle:es GK

    LG Pummelfee :Suppekochen:

    Und als kleene Anmerkung:
    Lieber Tauben inner Scheune,als ja keen Vogel zu haben :zwinker:

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pummelfee ()

  • gutemine69 schrieb:

    Also mal ehrlich...dat hat doch nix mehr mit Gruseln zu tun oder :überlegen:
    Erinnert mich eher an das abgesetzte Spiel Fantasyrama... ist wohl ein Fan-Programmierer von damals noch im Team :BoohGeist:

    Genau so ist es ... ich mag :Tod: & :Augen: & :Totenkopf: bei der Gruselnacht und nicht niedliche kleine Schmetterlingskätzchen oder was auch immer das sein soll. Gruselnacht heisst nicht umsonst grusel :Geist: Sonst können wir es ja gleich Fantasynacht nennen :HalloweenSmile:


    Ingame bluebbchen ID 26264580
  • Pummelfee schrieb:

    Und als kleene Anmerkung:
    Lieber Tauben inner Scheune,als ja keen Vogel zu haben
    :hello: Feechen,

    ich deute das jetzt einfach mal als Wink mit nem Zaunpfahl und schließe daraus, dass es vielleicht gar nicht so verkehrt wäre, ein paar Täubchen inner Scheune zu haben. :fettesgrinsen:
    Werde meinen Tauben jedenfalls mal ein bißchen Frischluft gönnen, kann ja nicht schaden.

    LG. Marie :fliegendesBlattgirl:

    ID: 52344229
  • Farmoser schrieb:

    Pummelfee schrieb:

    Und als kleene Anmerkung:
    Lieber Tauben inner Scheune,als ja keen Vogel zu haben
    Guggugs :winke: Hab alles genau beguckt,aber Tauben konnte ich nicht finden,wie kommt ihr darauf,dass eventuell Tauben gebraucht werden?
    :hello2:
    Ich spenker doch ab und an in Nachbarforens GK´s.
    Dort hab ich folgendes gelesen:
    Es wird im Forum gemunkelt, dass die gelben und orangen Verbesserungen des Taubenschlags
    Und der neue Stall des Falken kommen.
    Quelle:es GK

    Hier steht doch Quelle:es GK drüber in nem freundlichem Braunton.Wer mag,dort mal drauf klicken,müssteste dann ins spanische Forum/GK kommen,hoff ick zumindest.

    Ob,wann,wie und überhaupt Tauben gebraucht werden is nie,nich sicher.
    Aber ich bin immer,falls dann doch,völlisch unverhofft :-) sowat benötigt wird,bissi vorbereitet. B-)
    LG Pummelfee :Farmer:

  • Komm grad aus pl GK zurück und hab einge Bilderkens dabei: :BesenGirl:




    Neue Reihen auf den Reben ..


    Quelle:pl GK
    Tja,wat wollen uns diese Bilderkens denn da mitteilen? :überlegen:
    Beim 1. Bild würd ich meinen,kauft ihr Farmersleut,kauft gruselige Setzlinge,Rätselställe oder auch Rezepte vllt.?
    2. Bild gehört wohl zum Halloween Event oder zum gruseligen Update?Erspielen oder kaufen,das ist hier die Frage?
    3. Bild läßt ja nu keine (Kauf)Zweifel.Die Einkaufswägelchen an den WL sagen alles.
    Wo,wie die 3 Schokostreusel Dingers hinjehören?Noch keen Plan. :überlegen:
    LG Pummelfee :Suppekochen:


  • :Augen:
    Wieder eine supi,"gruselige" Zusammenfassung zum wohl "Gruselkalender"aus der GK/Offi

    Zusammenfassung der Gerüchte um gruselige Geschenke, die unterwegs sind.
    Diese werden wohl frühestens ab dem 18. Oktober 2017 bei uns eintreffen.


    Grafik aus eigenem und nachbearbeitetem Screenshot von 2015 erstellt!

    In diesem Jahr sollen wir wohl nach einem >>Halloween-Kalender in 2015<<, der uns damals sieben Tage lang Geschenke bescherte, zum zweiten Male mit einem Halloween-Kalender beglückt werden.




    KLICK!

    • Dieses Mal dürfen wir uns offenbar 14 Tage lang über kleine und größere Geschenke freuen.

    • Da der Kalender im Prinzip scheinbar ähnlich aufgebaut sein wird, wie in 2015, werden wir uns wohl, wenn die Geschenke aus den Kürbisse I bis VII (erste Reihe) allesamt abgeholt worden sind, über ein erstes Zusatzgeschenk freuen können.

    • Gleiches wird wohl auch für die zweite Kürbisreihe gelten. Sind die Geschenke, die sich hinter den Kürbissen VIII bis XIV, alle abgeholt worden, wird sicherlich ein zweites Zusatzgeschenk "entriegelt" werden.

    • Das dritte Zusatzgeschenk, das in der Mitte unterhalb der beiden Kürbisreihen zu sehen ist, werden wir wohl nur erhalten, wenn beide Kürbisreihen komplett "abgeräumt" wurden.

    • Wir haben einen bildlichen Hinweis gesehen, der den Schluss zulässt, dass nicht abgeholte Geschenke aus den Kürbissen nachträglich gegen Tulpgulden abgeholt werden können. Damit würde dann auch der Weg zu den sonst weiterhin verschlossenen Zusatzgeschenken frei.



    • Den Halloween-Kalender dürften wir sicherlich über das NEWS-Fenster erreichen und außerdem über den Event-Timer in der Menüleiste am linken Spielfeldrahmen, wo wohl das obige kleine Bild zu sehen sein wird, erreichen.

    • Außerdem dürfte auf unseren Äckern (ausgewählte Flächen?) ein Zugangspunkt auftauchen, über den wir ebenfalls auf den Halloween-Kalender können und der wohl folgendermaßen aussehen wird:


    • Welche Geschenke sich hinter den vierzehn Kürbissen und sich in den drei Geschenkpaketen befinden werden, ist ungewiss. Möglicherweise werden unter anderem auch event-relevante Dinge dabei sein.


    Über den genauen Zeitpunkt, ab dem wir mit dem Halloween-Kalender erfreut werden sollen, wird uns mit Sicherheit eine entsprechende OA informieren!
    Ein liebes :danke: schön an die dortigen Köche
    LG Pummelfee :Geist1:

  • :Fledi:

    Und auch diese "gruselige" Zusammenfassung noch zum Gruselnachtstart am 18.10.aus der GK/Offi

    Zusammenfassung der Gerüchte über „Gruselige Veränderungen“ bei Farmerama,
    die vermutlich ab 18.10.2017 eintreten könnten.


    Spukgeschichten

    Buhuuuuu!
    Vom graus’gen Acker komm ich her
    und muss Euch sagen, es gruselt bald sehr!
    Allüberall in Winkeln und Ritzen
    sah ich schaurige Dinge sitzen!


    Anlässlich des diesjährigen Halloween-Festes soll laut Kalender
    ab 18. Oktober das "große Gruseln" beginnen, das anscheinend mit
    etliche Neuerungen verbunden sein wird. Dafür spricht auch die OA vom 13.10.2017,
    in der uns für den 18. Oktober 2017 Wartungsarbeiten angekündigt
    werden, die um 12:00 Uhr beginnen und voraussichtlich 2½ Stunden dauern
    sollen. Offenbar sind tiefgreifendere Veränderungen geplant.



    >>Quelle<<

    Spukgeschichte I

    Pfeift der Sturm? Keift der Wurm?
    Nein! - "Füttere mich!" hörst Du Feenkatzen schnurr‘n!
    Mit Pilzwald und Spukhaus die Vollmondwelt wächst,
    auf Feld und beim Handwerk Du Neues entdeckst!

    • Zunächst ist anscheinend, wie in den letzten Jahren auch, vor dem eigentlichen Halloween-Event eine lange Gruselnacht mit einem Event geplant, welches wohl nur auf dem Vollmond-Acker stattfinden wird und über das wir derzeit im Gerüchteküchen-Bereich "Vom fahlen vollmondlichte erhellet …" spekulieren.

    • Anscheinend werden uns zukünftig zwei neue Gruselflächen, der Pilzwald und das Spukhaus, zur Verfügung stehen, von denen mindestens eine wohl dazu dienen könnte, Grusel-Items unterzubringen.

    • Der Pilzwald wird wohl vier Zonen haben, die jeweils vermutlich über Farmhallen-Quests freigespielt werden können.

    • Offenbar werden auch neue Gruselpflanzen und –bäume ins Spiel kommen, Nebelweide, Nebelblatt (möglicherweise die "Baumfrucht" der Nebelweide?) und Grabschgras wurden schon genannt.

    • Außerdem scheint mit dem Feenkatzenheim ein neuer Gruselstall Einzug zu halten. Ob eventuell Nebelblätter und Grabschgras für deren Futter benötigt werden?

    • Sieben Handwerksprodukte wurden aufgespürt, die Pilzmaske, die Kristallkugel, der Purpurnektar, die Hirnkohlquiche, das Vampir-Serum, der Tentakelkranz und das Schleimpilzgelee.

    • Für vier Handwerksprodukte, konnten wir auch schon deren mutmaßliche Wirkungen herausfinden:
      • Der Purpurnektar (1) wird wohl für fünf Stunden die Produktionszeit der Gruselställe um 10% verkürzen.
      • Das Vampir-Serum (2) scheint uns für die Dauer von fünf Stunden eine Gruselpflanze mehr bei der Ernte zu bescheren.
      • Der Tentakelkranz (3) könnte bei der Ernte der Gruselbäume zehn Stunden lang 25% mehr EP bringen.
      • Das Schleimpilzgelee (4) könnte bei der Versorgung der Gruselställe ebenfalls zehn Stunden lang den EP-Ertrag um 25% steigern.
    -


    • Wegen der neuen Gruselflächen werden wir zukünftig wohl dort, wo wir bisher auf der Landkarte den Vollmond-Acker betreten konnten, auf eine spezielle Grusel-Landkarte geleitet werden. Erst von hier aus werden wir dann anscheinend den uns bekannten Vollmond-Acker, aber auch die neuen Grusel-Bereiche betreten können.

    • Auf dem Bild mit der mutmaßlichen Vorausschau auf die neue Grusel-Landkarte ist möglicherweise eine Option auf eine eventuelle weitere Fläche zu sehen, über die wir bisher aber noch nichts herausgefunden haben.
    -


    >>Quelle<<

    Spukgeschichte II

    Wehe! Wehe! Da, ein "Geist"!
    Ein Rätselbaum ist’s, damit Du‘s nur weißt!
    Dämonische Früchte vier Bäume bald tragen,
    bei deren Verzehr Dich die Albträume plagen!



    >>Quelle<<

    • Zukünftig werden uns wohl auch mysteriöse Rätsel-Setzlinge erwerben können, aus denen sich spezielle Sonder-Gruselbäume entwickeln können. Die erste Auflage wird anscheinend den Namen "Geist" tragen und es können sich anscheinend vier neue Bäume daraus entwickeln. Welche das sein werden, bleibt abzuwarten.

    • Laut Kalender sollen die Grusel-Setzlinge vom 20. – 22.10.2017 angeboten werden.
    -


    >>Quelle<<

    Spukgeschichte III

    Sind die Grablichter entzündet, wird der Feenbaum reich geschmückt,
    Halloween, o Fest der Feste, das die Feenkatzen entzückt!
    Ein Vampir gibt sich die Ehre, schreckensbleich lässt er sich sehn,
    doch als Haustier auf dem Hofe ist er durchaus angenehm!

    • Dem Vollmondnacht-Event, das in der "Spukgeschichte I" angekündigt wird, scheint ein "Halloween-Event" zu folgen, über das wir bereits im Gerüchteküchen-Bereich "Feenhaftes Halloween" spekulieren und das laut Kalender am 25. Oktober beginnen soll.

    • Offenbar wird in dann auch ein spezielles Grusel-Haustier zum Kauf angeboten werden, das als "Vampir" wohl einer bleichen Fledermaus gleichen wird…
    -


    >>Quelle<<

    Spukgeschichte IV

    Wolken ziehen drohend auf, steh’n am Ende zum Verkauf.
    Ein gespenstisches Spektakel verheißt das Giver-Item-Orakel,
    präsentiert von Doc MäcBöck, der anreist nur zu diesem Zweck.
    Der fiese Zwilling, welch ein Schock, ist er vom guten Doc MacBock!



    >>Quelle<<

    • Ein weiteres Kaufangebot werden wohl (zwei?) spezielle Halloween-Wolkenranken sein.

    • Außerdem wird uns wohl ein finsterer Geselle heimsuchen, der ähnlich wie Doc MacBock in einer Art Tombola, dem Giver-Item-Orakel, mutmaßlich Grusel-Items anbieten wird.
    -

    Vier Spukgeschichten und über deren mögliche Folgen sind nun in dieser
    Zusammenfassung abgehandelt worden. Ob wir möglicherweise mit weiteren
    Überraschungen rechnen können? Diese Frage werden uns vermutlich erst
    die entsprechenden offiziellen Verlautbarungen (OA und FAQ) beantworten.
    Die nummerierten und teilweise mit Schloss versehenen Kürbisse, die wir
    auf einigen Bildern zu sehen sind, haben unter Umständen nichts mit dem
    Halloween-Kalender zu tun, über den im Bereich "Gruselige Geschenke unterwegs"
    spekuliert wird, sondern sind möglicherweise Symbole für die vier
    Gruselgeschichten, die wiederum für eine vierstufige Einführung der
    kommenden Ereignisse stehen könnten.
    Auch ein liebes :danke: dafür an die GK-Köche

    LG Pummelfee :Geist1:

  • OA dazu ist da :Draculmaus:




    Hallo Farmer,


    es ist soweit. Die Fabelhafte Vollmondnacht kommt zu Besuch. Mit dabei:
    fabelhafte Wesen aus der Welt der Mysterien, die Feenkatzen.


    Start: 18. Oktober 2017 - 14:00 Uhr
    Ende: 23. Oktober 2017 - 14:00 Uhr


    Um die tollen Preise zu gewinnen, müsst Ihr die Katzenfeen mit der
    Mitternachtsfrucht füttern, welche Ihr von der Mitternachtseiche
    erhaltet.


    Die Katzenfeen erscheinen hierbei auf dem Vollmond-Acker und im Pilzwald am unteren Spielfeld-Rand.







    Passend zum Event ist natürlich auch die Gruselnacht eröffnet und Ihr
    könnt während der gesamten Laufzeit des Events Jacks Shop besuchen.



    Alle Informationen zum Event erhaltet Ihr in der FAQ


    Ein mysteriöses, gruseliges Vergnügen wünscht Euch


    Euer Farmerama - Team !


  • Und auch die FAQ
    :Fledermaus:


    Start: 18. Oktober 2017 - 14:00 Uhr
    Ende: 23. Oktober 2017 - 14:00 Uhr
    • Benötigtes Level: Ab Level 3 kann man am Event teilnehmen.
    • Schwierigkeitsgrad: Schwer
    Das Event betreten kann man über:

    • Newsseite
    • Layer über Eventuhr


    Das Event:







    Ziel ist es 45 Feenkatzen zu füttern, mit der Mitternachtsfrucht. Diese
    Feenkatzen erscheinen sowohl auf der Vollmondwiese, als auch im Pilzwald


    Bei jeder Fütterung erhält man eine Minibelohnung. In gewissen Abständen erhält man einen Hauptpreis.


    Für das Event gibt es folgende Inhalte:
    • Drop-Item: Sprühflasche
    • Pflanze: Spinnenfarn
    • Baum: Mitternachtseiche
    • Mühle: Schattendünger
    In der Mühle wird Schattendünger aus Spinnenfarn und Sprühflaschen hergestellt, welchen man verwenden kann, um die Laufzeit der
    Mitternachtseiche zu reduzieren. Um die Laufzeit weiter zu verkürzen
    kann noch Susis Turbodünger verwendet werden.


    Wenn alle Hauptgewinne eingesammelt worden sind, kann das Event weitergespielt werden, um noch mehr Minibelohnungen zu sammeln.


    Feenkatzen auf dem Spielfeld
    Damit die Feenkatzen auf der Vollmond-Acker sichtbar sind, muss das
    Häckchen im Event-Layer aktiviert sein. Solang dort keines ist, werden
    die Katzen nicht sichtbar sein!





    Den Event-Layer / Fortschrittsbalken öffnen.


    Um den Fortschrittsbalken zu öffnen, gibt es zwei Möglichkeiten.
    Über die Eventuhr den Event-Button:
    anklicken oder über das Event-"Haus"auf den Vollmondflächen.
    Was braucht man um das Event zu spielen?





    Event-Pflanze
    NameLevelZeitEP 4er-FeldKategorieFlächeStartbuchung
    Spinnenfarn

    306:15 Std.100 EPEventpflanzeVollmondackerPilzwald
    10(Premium 15)

    Bitte unbedingt darauf achten, nicht das ganze Saatgut abzugeben. Sollte der
    Bestand trotzdem unter 5 sinken, so wird er ca. alle 5h auf 5
    aufgestockt.


    [b]Hinweis: Auf die Eventpflanzen wirken keine Boni, die auf
    Gruselpflanzen wirken, da der Spinnenfarn in die Kategorie Event
    einsortiert ist (das gilt u.a. für Grabschale, Gruselstrauß,
    [/b]Wolkenreihe)



    Event-Baum
    NameLevelZeitEPGrößeFlächeStartbuchung
    Mitternachtseiche

    340:00 Std.300 EP2 x 2VollmondackerPilzwald
    5 (für alle!)

    Die Laufzeit lässt sich durch die Zugabe von Schattendünger auf 4 Stunden
    reduzieren. Mit zusätzlicher Hinzugabe von Susis Turbodünger sinkt die
    Laufzeit sogar auf bis zu 2,36 Stunden.


    Susis Superdünger kann auch dazu gegeben werden, was den Ertrag um +2 erhöt.


    Der Baum gibt 10 Mitternachtsfrüchte pro Ernte ab.


    Eventdrop
    BildNameFlächedroppt ausNachbarschaftsgeschenk
    SprühflascheVollmondackerPilzwald
    PflanzenBäumen
    Ställen
    5 Freigeschenke (mit Rune 7/ Premium 15) danach kostet 1 x Sprühflasche - 4 Tulpgulden

    Der Zauberbaum gibt ebenfalls neben der 650 (T)EP noch eine Sprühflasche alle 24 Stunden ab.

    Die Sprühflaschen sind auch über den Farm-Bedarf für Tulpgulden erhältlich.


    Menge1102550
    Preis TG43575135




    Mühlenprodukt
    BildNameZutatenZeitMühle
    Schattendünger10 Spinnenfarn1 Sprühflasche
    8 Min.Farm-MühleBaha-Mühle

    Eventkörbe im Farm-Shop

    Feenkatzenkorb - klein

    20 x Spinnenfarn3 x Sprühflasche
    10 x Superdünger
    2 x Schattendünger
    10 x Mitternachtsfrucht
    Preis: 1,99 Euro
    mehrfach kaufbar
    Feenkatzenkorb - mittel

    60 x Spinnenfarn10 x Sprühflasche
    30 x Superdünger
    6 x Schattendünger
    25 x Mitternachtsfrucht
    Preis: 4,99 Euro
    mehrfach kaufbar
    Feenkatzenkorb - groß

    120 x Spinnenfarn20 x Sprühflasche
    60 x Superdünger
    12 x Schattendünger
    1 x Karotten-Apfel-Chuttny
    50 x Mitternachtsfrucht
    Preis: 9,99 Euro
    mehrfach kaufbar
    Feenkatzenkorb - riesig

    200 x Spinnenfarn30 x Sprühflasche
    100 x Superdünger
    20 x Schattendünger
    1 x Karotten-Apfel-Chutny
    1 x Erntehelfer Coupon (24h)
    Preis: 12,99 Euro
    mehrfach kaufbar
    Feenkatzenkorb - luxus

    250 x Spinnenfarn50 x Sprühflasche
    150 x Superdünger
    30 x Schattendünger
    2 x Karotten-Apfel-Chutny
    1 x Erntehelfer Coupon (24h)
    1 x Feenkatzenheim
    1 x Nebelweide
    100 x Mitternachtsfrucht
    Preis: 14,99 Euro
    einmal kaufbar

    Umtauschwerte

    NameEPTEPMP
    Mitternachtsfrucht533
    Mitternachtseiche------
    Spinnenfarn334
    Sprühflasche292939
    Schattendünger595979

    Die Mitternachtseiche wird nach Eventende verschwinden. Sie erhält allerdings keine Umtauschwerte!




    Abgabemengen:
    Name-----------------------Menge
    Mitternachtsfrucht--------1125
    Schattendünger------------113
    Spinnenfarn----------------1130 (für 113 Schattendünger)
    Sprühflasche--------------- 113 (für 113 Schattendünger)

  • :Augen:


    Für die Minibelohnungen gibt es drei Kategorien, aus denen man einen
    Preis erhalten kann. Zusätzlich erhält man nach der Fütterung einer
    bestimmten Anzahl Feenkatzen einen Hauptpreis. Die jeweiligen Etappen
    werden wie immer im Fortschrittsbalken angezeigt..



    Die Minipreise in der Übersicht:
    Häufige Minipreiseseltene MinipreiseJackpot Preise
    250 EP * Level200.000 EP40 Superdünger
    250 TEP * Level200.000 TEP40 Susis Superdünger
    375 MP * Level250.000 MP20 Susis Turbodünger
    5 Superdünger15 Superdünger25 Superfutter
    5 Susis Superdünger15 Susis Superdünger5 Party-Tickets
    5 Susis Turbodünger10 Susis Turbodünger3 XXL-Werkzeugkisten
    5 Superfutter10 Superfutter1 Regenbogenzauber
    1 Party-Ticket2 Party-Tickets1 Schleimchen-Tümpel
    1 XL Werkzeugkiste5 XL Werkzeugkisten1 Feenkatzenheim
    1 Gruselstrauß1 Koboldaugen-Baum
    1 Venusfliegenschmaus1 Nebelweide

    -

    Regenbogenzauber
    Level: 3Zeit: 6 StundenEP: 475 EP/TEP
    Größe 1 x 1
    Aufstellbar:Farm: Hauptwiese, Wilde Wiese, Waldlichtung, ZiergartenBahamarama: Plantage, Regenwald, Kristallfälle, Schatzinsel
    Vollmond: Spukhaus

    Die Hauptpreise in der Übersicht:

    Feenhafte Vollmondnacht-Sticker


    1. Fütterung der Feenkatzen


    Den Sticker findet
    man im Sammelalbum,
    das sich im Farmhaus befindet.
    Schlummerstunde


    10. Fütterung der Feenkatzen

    Level: 3
    Zeit: 6 Stunden
    EP: 350 EP/TEP
    Größe 1 x 1Aufstellbar:
    Farm: Hauptwiese, Wilde Wiese, Waldlichtung, Ziergarten
    Bahamarama: Plantage, Regenwald, Kristallfälle, Schatzinsel
    Vollmond: SpukhausSchmetterlingswalzer


    20. Fütterung der Feenkatzen

    Level: 3
    Zeit: 6 Stunden
    EP: 375 EP/TEP
    Größe 1 x 1Aufstellbar:
    Farm: Hauptwiese, Wilde Wiese, Waldlichtung, Ziergarten
    Bahamarama: Plantage, Regenwald, Kristallfälle, Schatzinsel
    Vollmond: SpukhausKleiner Regenmacher


    30. Fütterung der Feenkatzen

    Level: 3
    Zeit: 6 Stunden
    EP: 400 EP/TEP
    Größe 1 x 1Aufstellbar:
    Farm: Hauptwiese, Wilde Wiese, Waldlichtung, Ziergarten.
    Bahamarama: Plantage, Regenwald, Kristallfälle, Schatzinsel
    Vollmond: SpukhausFeenkatzenheim


    45. Fütterung der Feenkatzen

    Level: 3
    Zeit: 4 Stunden
    EP: 45 EP
    1 x Feenkatze (Gruselprodukt)
    Größe 2 x 2Vollmond: Vollmondacker, Pilzwald
    Na dann schönet gruseln :Totenkopf: und viel Erfolg beim eventen. :HalloweenLächeln:
    LG Pummelfee :Geist1: